Toycity launcht Site europaweit

Montag, 08. November 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

LEGO Spielzeug Videoclip Einkaufsmöglichkeit Ahead


Das dänische Spielzeug-Kaufhaus Toycity bietet ab sofort Spielzeug übers Internet an. Mit 3D- Animationen und Videoclips werden die Produkte von Marken wie Lego, Bric und Fisherprice vorgestellt. Präsentiert wird die neue Einkaufsmöglichkeit unter der Adresse http://www.toycity.com in insgesamt 15 europäischen Ländern. Kunden können in allen EU-Währungen zahlen. Bisher liegt die Website in Deutsch, Englisch, Dänisch und Schwedisch vor. Geplant ist, dass jedes Land sein "eigenes" Internet-Spielzeugkaufhaus erhält. Die Site wurde von den Internet-Spezialisten der Agentur Ahead gestaltet.
Meist gelesen
stats