Torsten Birenheide wird stellvertretender Programmchef bei BB Radio

Montag, 17. September 2007
Steigen auf: Torsten Birenheide (links) und Robert Leonhard
Steigen auf: Torsten Birenheide (links) und Robert Leonhard

Bei dem Privatsender BB Radio Landeswelle Brandenburg in Potsdam gibt es zwei personelle Veränderungen. Die Position des stellvertretenden Programmchefs übernimmt ab sofort Torsten Birenheide. Der 28-Jährige folgt auf Thomas Engelke. Birenheide ist seit 2003 für BB Radio tätig, zuletzt als Leiter der Morgenshow-Redaktion. Künftig soll er Programmchef Oleg Grünert im Bereich Programmplanung unterstützen. Leiter des neu geschaffenen Bereichs Programmdesign wird Robert Leonhard. Der 26-Jährige war bei dem Potsdamer Radiosender bisher Chef der Sparte Produktion und übernimmt nun zusätzlich die Abteilung On Air Promotion. bn

Meist gelesen
stats