Torsten Albig wird Pressesprecher der Dresdner Bank

Dienstag, 20. Februar 2001

Aus dem Bundesministerium zur Bank: Der bisherige Sprecher von Finanzminister Hans Eichel, Torsten Albig, übernimmt zum 1. März die Aufgabe des Pressesprechers der Dresdner Bank. Der 37-jährige Albig war seit Mai 1999 für Presse und Öffentlichkeitsarbeit des Ministeriums verantwortlich. Zuvor arbeitete er in der Finanzverwaltung von Schleswig-Holstein und im Parteivorstand der SPD. Bevor er 1991 in den öffentlichen Dienst einstieg, machte Albig erste berufliche Erfahrungen bei der Commerzbank.
Meist gelesen
stats