Top Special Verlag schließt Münchner Standort

Montag, 14. April 2003

Der Jahr Top Special Verlag, ein Tochterunternehmen der Hamburger Mediengruppe Jahr und des Verlags Axel Springer schließt zum Jahresende den Standort München und zieht nach Hamburg. Die Konzentration auf einen Standort soll laut Verlagsleiter Uwe Jacobsen Synergien ausschöpfen.   Ein Abbau von Stellen ist offenbar nicht vorgesehen - den 24 Mitarbeitern aus München wird die Möglichkeit geboten, nach Hamburg zu wechseln. In München werden unter anderem Titel wie "Foto Magazin", "Fotowirtschaft" und "Flieger Magazin" verlegt. he
Meist gelesen
stats