Top-Kreativer: Jens Theil wechselt von Kemper Trautmann zu Kolle Rebbe

Mittwoch, 10. November 2010
Von Kemper Trautmann zu Kolle Rebbe: Jens Theil
Von Kemper Trautmann zu Kolle Rebbe: Jens Theil

Jens Theil wechselt als neuer Bodenleiter Kreation zu Kolle Rebbe nach Hamburg. Der 37-Jährige verantwortet in seiner neuen Position zusammen mit Sven Klohk die kreative Leitung der eigenständigen Unit Boden III. Theil und Klohk stehen nun gemeinsam an der Spitze eines etwa 45 Mitarbeiter starken Teams, das Kunden wie Otto, Leibniz, Warsteiner sowie die Magazine "Geo" und "Stern" betreut. "Wir wollen die kreative Verantwortung auf weitere Schultern verteilen. Wir freuen uns, mit Jens dafür einen Mann gewonnen zu haben, den große Erfahrung und disziplinübergreifendes Denken auszeichnet", kommentiert Stefan Kolle, Geschäftsführer Kreation bei Kolle Rebbe, die Personalie.

Seit 2006 war Theil bei Kemper Trautmann tätig, wo er als Creative Director und Partner schwerpunktmäßig für Audi verantwortlich war. 2000 begann er seine Karriere als Texter bei Springer & Jacoby.

Theil ist Mitglied beim ADC sowie beim D&AD und wurde bereits mit mehreren Clios und ADC-Nägeln für seine Arbeiten ausgezeichnet. Als Tutor bei der Miami Ad School engagiert er sich zudem für den kreativen Nachwuchs. sw
Meist gelesen
stats