Tomorrow Internet schluckt 100World Media

Dienstag, 07. August 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Onlinevermarkter Finanzen Cortal Consors S.A. WOM


Tomorrow Internet wird zum 1. September 2001 sämtliche Online-Vermarktungsaufträge des Nürnberger Onlinevermarkters 100 World Media übernehmen. Wie Tomorrow ad hoc mitteilt, gehen im Zuge der Vereinbarung die laufenden Verträge von 14 Online-Angeboten aus den Bereichen Finanzen, Tourismus, Immobilien und Elektronik in das Portfolio des Unternehmens über. Zu den Neukunden zählen unter anderem die Sites von Consors.de, WOM.de, Boerse.de, Schnigge.de, Propertygate.de und Planethome.de.

Durch die Übernahme der Vermarktungsaufträge erhofft sich Tomorrow im Geschäftsjahr 2002 zusätzliche Erlöspotenziale im deutlich siebenstelligen Mark-Bereich. Zusammen mit den eigenen Online-Angeboten und den bisherigen Vermarktungspartnern vermarktet das Unternehmen nach eigenen Angaben nun 32 Online- Angebote mit einer monatlichen Gesamtreichweite von rund 600 Millionen Seitenabrufen. Der Nürnberger Vermarkter 100 World Media war Anfang 2001 als ehemaliger Geschäftsbereich von 100 World Media gegründet worden. Derzeit verfügt das Unternehmen über 14 Mandanten mit rund 140 Millionen Page-Impressions.
Meist gelesen
stats