Tomorrow Focus verschmilzt Wirtschaftsangebote

Freitag, 14. Dezember 2001

Tomorrow Focus wird im Zuge der Fokussierung auf Websites mit Offline-Präsenzen ihr bestehendes Portfolio im Online-Wirtschaftsbereich neu strukturieren. Ziele seien die Stärkung der bestehenden Markenprofile sowie Kosteneinspareffekte. Darüber hinaus sollen unter Vermarktungsgesichtspunkten crossmediale Werbemöglichkeiten zwischen Print- und Online-Titeln verstärkt angeboten werden, um Werbebotschaften kombiniert über beide Medien transportieren zu können. Vor diesem Hintergrund sollen die wesentlichen Inhalte von Net-business.de, Usfinance.de und Tomorrow-business.de zum 31. Dezember 2001 in das Angebot von Focus Online überführt werden.

In Planung stehende Projekte für kostenpflichtige Inhalte bei Net-business.de sollen unter dem Dach von Focus Online weiter verfolgt werden. "In den letzten Wochen hat es sich gezeigt, dass insbesondere unter Refinanzierungsgesichtspunkten eine starke Bündelung der redaktionellen Kompetenzen und eine enge Verknüpfung mit Print-Angeboten im Vermarktungsbereich unabdingbar ist", begründet Thomas Schmidt, designierter Geschäftsführer bei Tomorrow Focus Portal die Entscheidung.
Meist gelesen
stats