Tomorrow Focus vermarktet externe Online-Angebote

Freitag, 07. März 2008
Das "Monte"-Portal wird von Tofo vermarktet
Das "Monte"-Portal wird von Tofo vermarktet

  Tomorrow Focus, der Online-Vermarkter von Hubert Burda Media in München, öffnet erstmals sein Portfolio für Internetangebote außerhalb des eigenen Verlags. Das Konzept sieht vor, externe Sites durch Verlinkung in das Netzwerk von Focus Online aufzunehmen und zu vermarkten. Erster Kooperationspartner ist das Special-Interest-Portal Monte-Welt.com, das unter anderem der "Focus"-Redakteur Stefan Ruzas aufgebaut hat und mit dem auf redaktioneller Ebene bereits eine Zusammenarbeit mit Focus Online besteht. Derzeit werden konkrete Gespräche mit sechs weiteren Partnern geführt. jf

Meist gelesen
stats