Tomorrow Focus strebt Break-even für 2003 an

Dienstag, 05. Februar 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Tomorrow Focus Gesamterlös Konzernergebnis


Tomorrow Focus will im Jahr 2003 profitabel arbeiten. Das fusionierte Unternehmen gab bekannt, dass man für das laufende Jahr zwischen 50 und 55 Millionen Euro an Gesamterlösen erwarte. Gleichzeitig rechnet man mit einem Konzernergebnis nach Steuern in Höhe von minus 4,5 bis 5 Millionen Euro.

Den Löwenanteil des Umsatzes will man im Portalgeschäft, also vor allem über Onlinewerbung, machen: 50 Prozent entfallen auf diesen Bereich, während IT-Dienstleistungen 24 Prozent und Print-Erzeugnisse 16 Prozent bringen sollen. Eine weniger große Bedeutung haben bislang noch Vermarktungs-Services für Kunden mit 6 Prozent und mobile Anwendungen mit 4 Prozent.
Meist gelesen
stats