Tomorrow Focus erreicht Break even

Dienstag, 02. März 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Tomorrow Focus Break Geschäftsjahr Steuer


Nach den vorläufigen Zahlen hat Tomorrow Focus im Geschäftsjahr 2003 erstmals beim Ergebnis vor Steuern (EBT) den Break even erreicht. Dank striktem Kostenmanagement, Fokussierung auf die Kerngeschäfte und einer starken Position im Online-Werbemarkt, erwirtschaftete das Medienunternehmen vor Steuern 0,4 Millionen Euro gegenüber einem negativen Ergebnis im Vorjahr von minus 27,1 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen (Ebitda) betrug im abgelaufenen Geschäftsjahr 1,5 Millionen Euro (2002: minus 21,5 Millionen Euro). Der Umsatz stieg um 57 Prozent auf 49,5 Millionen Euro. sch
Meist gelesen
stats