Tomorrow Focus baut Immobilienbereich aus

Donnerstag, 04. Dezember 2003

Tomorrow Focus kooperiert mit Immonet, dem Portal von Axel Springer und dem Ring Deutscher Makler. Im neu gestalteten Immobilien-Channel haben die Nutzer von Focus Online und MSN ab sofort Zugang zu über 100.000 Angeboten in Deutschland. Beide Internetportale verzeichnen monatlich 100 Millionen Besucher. Unter dem Dach von Tomorrow Focus offeriert Bellevue bereits Auslandsimmobilen.

"Mit IMMONET haben wir den richtigen Partner unter den Immobilienbörsen gefunden, der die hohen Qualitätsanforderungen unserer Nutzer erfüllt", erklärt Jürgen Marks, Chefredakteur der Tomorrow-Focus-Portale. "Nimmt man Bellevue als Spezialist für Immobilen im Ausland hinzu, verfügen wir nunmehr über eines der umfangreichsten Immobilien-Portfolios im Internet." sch
Meist gelesen
stats