Tobias Schiwek wird Chef von TBWA-Tochter E-Graphics

Montag, 01. Oktober 2012
Tobias Schiwek
Tobias Schiwek

Die TBWA-Gruppe präsentiert einen neuen Chef für ihre Produktionstochter E-Graphics: Zum 1. Oktober übernimmt Tobias Schiwek als Managing Director die Leitung der Düsseldorfer Firma. Er kommt von der Agentur 0.77.34, die er erst vor rund einem Jahr mit seinem früheren Saatchi-Kollegen Stephan Zilges gegründet hat. Vorherige Stationen des heute 38-Jährigen waren BMZ, Pixelpark, Leagas Delaney sowie Springer & Jacoby. Schiwek folgt bei E-Graphics auf Geschäftsführer Peter Anuth. Er hatte die Firma Anfang des Jahres verlassen. Mit der jetzigen Personalie ist auch eine Neuausrichtung verbunden. Ab sofort erweitert E-Graphics sein Angebot in Deutschland um Adaptionsleistungen für international agierende Unternehmen. Bislang war man vor allem auf den Bereich Medienproduktion spezialisiert.

"Internationale Kommunikation wird bereits bei vielen Unternehmen zentral entwickelt. Mit unserem erweiterten Angebot bieten wir international agierenden Unternehmen nun auch länderspezifische Adaptionen aus einer Hand", sagt Sven Becker, CEO der deutschen TBWA-Gruppe. Nach Angaben der Agentur greifen bereits erste Kunden der Gruppe auf das Angebot zu. Weitere sollen folgen. mam
Meist gelesen
stats