Tiscali verkauft Frankreich-Tochter an Telecom Italia

Donnerstag, 24. März 2005

Der italienische Internetanbieter Tiscali spricht mit Telecom Italia über den Verkauf seiner französischen Tochter Liberty Surf. Wie unternehmensnahe Kreise bestätigen, sind sich die beiden Parteien über den Verkauf bereits weitgehend einig.

Der Kaufpreis soll bei rund 300 Millionen Euro liegen. Tiscali trennt sich von seiner Tochter, um seine Schuldenlast zu verringern. An einer Übernahme der Gesellschaft war auch die Deutsche Telekom interessiert. mas
Meist gelesen
stats