Tiscali übernimmt Nextra Deutschland

Freitag, 14. Dezember 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Tiscali Deutschland Dreieich Telenor Frankfurt am Main


Der italienische Internetprovider Tiscali baut sein B2B-Standbein in Deutschland aus. So hat die Geschäftskunden-Unit Tiscali Business mit Sitz in Dreieich angekündigt, den B2B-Provider Nextra Deutschland von Telenor zu übernehmen. Für das in Frankfurt am Main ansässige Unternehmen will Tiscali 5 Millionen Euro in bar bezahlen. Die Integration des Unternehmens soll im 1. Quartal 2002 abgeschlossen sein.

Tiscali erwartet nach eigenen Angaben, dass sich die Übernahme von Nextra Deutschland in etwa zwölf Monaten amortisiert haben wird. Nextra Deutschland hat etwa 2000 Geschäftskunden und wird in diesem Geschäftsjahr rund 20 Millionen Euro umsetzen. Neuer Geschäftsführer von Tiscali Business in Deutschland wird im Zuge der Akquisition Diethelm Siebuhr, der bislang an der Spitze von Nextra Deutschland stand.
Meist gelesen
stats