Tiscali übernimmt 12Move von Shell

Donnerstag, 08. November 2001

Der italienische Internet-Provider Tiscali setzt seinen agressiven Expansionskurs fort. Wie das Unternehmen mitteilt, will man den Onlinedienst 12Move, einen Anfang 2000 von World Online und Shell gestarteten Zugangsdienst, komplett übernehmen.

Tiscali hält bereits 60 Prozent der Anteile und will für die restlichen 40 Prozent 16 Millionen Euro in Bar auf den Tisch legen. 12Move hat den Angaben zufolge derzeit 450.000 aktive Kunden und ist in den Niederlanden, Dänemark und Deutschland aktiv. Zudem planen Tiscali und Shell eine europaweite Zusammenarbeit im Vertriebsbereich.
Meist gelesen
stats