Tino Krause wird Chief Operating Officer bei MEC Deutschland

Freitag, 03. Mai 2013
Tino Krause (Foto: MEC)
Tino Krause (Foto: MEC)

Die Mediaagentur MEC Deutschland bekommt einen Chief Operating Officer. Zweiter Mann hinter CEO Matthias Brüll wird Tino Krause. Der 34-Jährige kommt von Telefónica Deutschland, wo er zuletzt als Head of Media, Direct & CRM Communication tätig war. Vorherige Stationen waren Audi und Mediacom. Bei seinem künftigen Arbeitgeber verantwortet er in der neugeschaffenen Position des COO standortübergreifend die Kundenberatung und ist damit für die Weiterentwicklung und den Ausbau des Bestandskundengeschäfts der Gruppe zuständig. Krause berichtet direkt an CEO Brüll. Zum Managementteam der Group-M-Tochter in Deutschland gehören darüber hinaus CSO Arvid Boström, CIO Stefan Ege und CFO Neeso Tammena. hor
Meist gelesen
stats