Time Warner will Endemol

Donnerstag, 28. Oktober 2004

Der Medienkonzern Time Warner erwägt offenbar die Übernahme des TV-Produktionsunternehmens Endemol. Über Details wie Größe oder Struktur eines möglichen Vertrages ist bisher noch nichts bekannt. Derzeit verhandelt das US-Unternehmen mit dem spanischen Endemol-Mutterkonzern Telefonica über mögliche Übernahmeszenarien.

Zur Höhe der Kaufsumme wurden keine Einzelheiten gekannt, allerdings rechnen Beobachter damit, dass Time Warner ein Angebot mit einem Finanzvolumen von rund 2 Milliarden Euro vorgelegt hat. Die Time-Warner-Tochter Warner Bros. Filmstudios hat bereits in der Vergangenheit Gespräche über einen Kauf geführt. Das US-Geschäft von Endemol produziert einige der größten Sendungen im Reality-Fernsehen, wie "Fear Factor" bei NBC, "Big Brother" bei CBS und "Extreme Makeover: Home Edition" bei ABC. nr
Meist gelesen
stats