Till Raether und Boris Burauel verstärken "Brigitte"-Chefredaktion

Donnerstag, 20. Dezember 2001

Till Raether, 32, wird zum 1. Januar stellvertretender Chefredakteur der Frauenzeitschrift "Brigitte" aus dem Verlag Gruner + Jahr. Zum 1. Februar kommt als weiterer stellvertretender Chefredakteur Boris Burauel, 38, dazu. Die beiden ergänzen das Team von Chefredakteurin Beatrix Kruse, 37, und der stellvertretenden Chefredakteurin Tania Miglietti.

Till Raether ist bislang Textchef bei der "Brigitte". Boris Burauel arbeitet zur Zeit als freier Autor in New York und war zuvor von 1999 bis Anfang 2001 als stellvertretender Chefredakteur bei der Zeitschrift "Aktienresearch" beim Axel-Springer-Verlag. Mark Kuntz, 39, seit 1998 stellvertretender Chefredakteur bei der "Brigitte", wird zum Jahresanfang wieder als freier Autor tätig sein.
Meist gelesen
stats