Tic Tac überzeugt mit Sofi in „Berlin Tag & Nacht“

Donnerstag, 21. Juni 2012
Sofi passte gut zu Tic Tac
Sofi passte gut zu Tic Tac

Es war eines der auffälligsten Product Placements der vergangenen Monate. In „Berlin - Tag & Nacht", das im September 2011 gestartete Erfolgsformat von RTL 2, frönte Hauptfigur Sofi monatelang einem Tic-Tac-Tick. Die Produktplatzierung für die Ferrero-Marke haben RTL 2 und Vermarkter El Cartel Media mit einer Marktforschung begleitet. Das Ergebnis: Zum Ende des Placements stellten die Zuschauer eine deutliche Verbindung zwischen Sofi und Tic Tac her. 17 Prozent der Befragten Zuschauer vervollständigten den Satz „Sofi isst am liebsten ..." mit Tic Tac. Zudem assoziierten 13 Prozent der Befragten die Bonbons mit „Berlin - Tag & Nacht". 79 Prozent fanden, dass das Format und die Marke sehr gut zusammenpassen, 84 Prozent, dass Sofi und Tic Tac passen.

Zudem erzeugte das Placement keine Reaktanzen bei den Zuschauern - eine der Hauptsorgen der Werbungtreibenden, wenn es um die Werbeform geht. In der Kritik standen bei den 23 Prozent der Befragten, die überhaupt mit etwas unzufrieden waren, stattdessen die Leistung der Schauspieler, die hektische Umsetzung und die Handlung selbst. Insgesamt war das Placement etwa 70 Mal zu sehen. pap

Ausführliche Ergebnisse in HORIZONT 25 vom 21. Juni 2012
Meist gelesen
stats