Thyssen Krupp Information Services stößt Xtend ab

Freitag, 12. April 2002

Thyssen Krupp Information Services hat den Internetdienstleister Xtend New Media an die Beratungsunternehmen Consulting Trust und Media Consult verkauft. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart.

Durch die beiden neuen Muttergesellschaften sieht sich das Unternehmen in der Lage, seinen Kunden künftig zusätzlich auch eine umfassende Strategieberatung anzubieten. Diese rücke vor allem bei Unternehmen der so genannten Old Economy derzeit immer stärker in den Vordergrund.

Consulting Trust in Düsseldorf ist auf die strategische Beratung imn den Bereichen Commerce und E-Services spezialisiert. Media Consult, mit Büros in Düsseldorf und Hamburg, ist ein Beteiligungs- und Beratungsunternehmen, das seine Tätigkeitsschwerpunkte in den Bereichen E-Business, Medienkonvergenz und TV-Internet-Telekommunikationsdienste hat.

Thyssen Krupp Information Services will eigenen Angaben zufolge die Internet-Dienstleistungen bei der Krefelder IT-Tochter Triaton bündeln. Dennoch hat sich das Unternehmen noch nicht vollständig von der Xtend-Gruppe verabschiedet. Thyssen Krupp Information Services ist weiterhin an Xtend Services, an Infoscreen und Xtend Italia beteiligt.
Meist gelesen
stats