Thomas Witt verlässt Lowe Lintas & Partners vorzeitig

Donnerstag, 07. Februar 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Thomas Witt Lintas Beurlaubung Stephan Westphal AP


Thomas Witt, bisheriger Beratungsgeschäftsführer der Hamburger Agentur Lowe Lintas & Partners, hat die Agentur verlassen. Sein Ausstieg war bereits besiegelt, nachdem Witt zum 31. Dezember 2002 gekündigt hatte. Während man bei Lowe von einer Beurlaubung spricht, betont Witt, er sei "auf eigenen Wunsch" freigestellt worden.

Wer seine Position in Zukunft übernimmt, ist noch nicht entschieden. Künftig soll die Hamburger Lowe-Filiale stärker auf Managing Director Stephan Westphal zugeschnitten werden. Thomas Witt war seit 1999 bei Lowe Lintas & Partners beziehungsweise deren Vorgängeragentur AP Lintas tätig.
Meist gelesen
stats