Thomas Weber spricht für Infineon

Freitag, 31. März 2006

Thomas Weber, 46, übernimmt als Corporate Vice President Mitte April die Leitung der weltweiten Unternehmenskommunikation von Infineon Technologies in München. Er berichtet in dieser Funktion direkt an den Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Ziebart. Weber studierte Literatur, Politik und Philosophie in Freiburg, Paris, München und begann seine berufliche Laufbahn 1986 als Pressereferent im Unternehmensbereich Bauelemente von Siemens. Nach verschiedenen Stationen in der Unternehmenskommunikation von Siemens und zwei Aufenthalten in den USA war Weber bis April 2005 Pressechef des Konzerns und stellvertretender Leiter der Unternehmenskommunikation. Zuletzt verantwortete Weber die Kommunikationsabteilung des Siemens-Bereichs Power Generation. kj
Meist gelesen
stats