Thomas Strerath wird CEO von Ogilvy One

Donnerstag, 27. April 2006

Die Nachfolge für den überraschend aus dem Amt scheidenden CEO von Ogilvy One, Franz-Josef Rensmann, ist geregelt. Thomas Strerath, bislang Managing Director der Frankfurter WPP-Tochter soll zum Jahresende die Führung der auf Dialogmarketing spezialisierten Agentur übernehmen. Der 39-Jährige ist seit Anfang 2005 für Ogilvy One tätig. Er kam von WOB in Viernheim. Rensmann wird das Unternehmen Ende des Jahres verlassen und sich als Berater selbstständig machen. Über die Motive für seinen Ausstieg schweigt sich der 51-Jährige aus. Rensmann galt als designierter Nachfolger für den amtierenden Chef der deutschen Ogilvy-Gruppe Lothar S. Leonhard. Der 63-Jährige unterstreicht jedoch, dass er derzeit nicht vorhabe, sein Amt aufzugeben. mam

Meist gelesen
stats