Thomas Steinborn leitet Entertainment Group bei Universal McCann

Donnerstag, 26. Februar 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Thomas Steinborn Hamburg Interpublic Coca-Cola OMD Berlin


Thomas Steinborn, 37, hat als Director Client Services die Leitung der Universal McCann Entertainment Group in Hamburg übernommen. In dieser Abteilung bündelt die Mediatochter der Interpublic-Holding seit zwei Jahren den gesamten Bereich der Sonderwerbeformen, wozu neben dem Sponsoring auch Programming, Product Placement und Medien- sowie Marketingkooperationen gehören.

Die Entertainment Group wurde von Ricardo Miquelino aufgebaut, der vor zwei Jahren von der Hamburger GFMO.OMD zu Universal McCann kam und nun einen ähnlichen Bereich bei Coca-Cola in Berlin betreut. Sein Nachfolger Steinborn ist ebenfalls ein OMD-Gewächs, der zuletzt bei der Hamburger Advantage, einer OMD-Agentur für Medienkooperationen, gearbeitet hat. ejej
Meist gelesen
stats