Thomas Schulz spricht für Arcandor-Insolvenzverwalter

Mittwoch, 10. Juni 2009
Thomas Schulz unterstützt Arcandor-Insolvenzverwalter Görg
Thomas Schulz unterstützt Arcandor-Insolvenzverwalter Görg

Thomas Schulz, Mitinhaber der Kölner Agentur RW Konzept, übernimmt die Rolle des Pressesprechers von Arcandor-Insolvenzverwalter Klaus Hubert Görg. Die Sozietät des Rechtsanwalts hat Schulz und RW Konzept damit beauftragt, Görg und sein Team in Fragen der internen und externen Kommunikation zu beraten und zu unterstützen. RW Konzept hat in den vergangenen Jahren eine Reihe von Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung kommunikativ begleitet. Dazu zählen die Fälle Babcock Borsig, Kirch Media und Agfa Photo. Die Agentur wurde Mitte der 90er Jahre gegründet und hat sich mittlerweile auf die Begleitung von Insolvenzverfahren spezialisiert.

Einige Medien hatten gestern irrtümlich gemeldet, dass Rechtsanwalt Horst Piepenburg zum vorläufigen Insolvenzverwalter für Arcandor bestimmt wurde. Er kümmert sich hingegen als Generalbevollmächtigter des Arcandor-Vorstands um die operativen Geschäfte. mam  
Meist gelesen
stats