Thomas Schmid verläßt "Hamburger Morgenpost"

Mittwoch, 18. März 1998

Das Mitglied der Chefredaktion und Leiter des Ressorts Politik und Wirtschaft bei der "Hamburger Morgenpost" verläßt die Gruner + Jahr-Zeitung auf eigenen Wunsch zum 30. April. Thomas Schmid wird sich künftig mit Buchprojekten beschäftigen. Schmid war seit April 1996 in der Redaktion. Bis zur Einsetzung eines Nachfolgers werden ab 1. Mai die stellvertretenden Chefredakteure Jan Haarmeyer und Hansjörn Muder die Leitung der Redaktion übernehmen.
Meist gelesen
stats