Thomas Satinsky geht als Chefredakteur zum "Südkurier"

Donnerstag, 02. Dezember 2004

Mitte nächsten Jahres wird Thomas Satinsky Chefredakteur des "Südkuriers" in Konstanz, der zur Verlagsgruppe Holtzbrinck gehört. Der 45-Jährige kommt von der "Pforzheimer Zeitung", für die er ebenfalls als Chefredakteur tätig ist.

Zuvor arbeitete er für "Sonntag Aktuell" und die "Heilbronner Stimme". Beim "Südkurier" folgt Satinsky auf Werner Schwarzwälder, der zukünftig neue Objekte für das Blatt entwickeln soll. Der 61-Jährige war seit 1994 Chefredakteur. ps
Meist gelesen
stats