Thomas Rehder verlässt Macup-Verlag

Montag, 19. Februar 2001

Thomas Rehder hat rückwirkend zum 1. Januar 2001 seinen 30-Prozent-Anteil am Macup-Verlag an den Hüthig-Verlag verkauft. Damit hält die Tochtergesellschaft des Süddeutschen Verlages jetzt 100 Prozent an dem Hamburger Unternehmen. Gleichzeitig gibt Rehder seine Geschäftsführerposten beim Macup-Verlag und bei Redtec Publishing in Unterschleißheim auf. Sein Nachfolger wird Hans-Joachim Jauch, bislang Geschäftsführer des Forum-Verlages in Stuttgart.
Meist gelesen
stats