Thomas Port übernimmt Leitung Online bei Seven-One Interactive

Mittwoch, 27. Juni 2007

Seven-One Interactive, der Online- und Multimedia-Vermarkter der Pro-Sieben-Sat-1-Gruppe, baut sein Führungsteam um: Thomas Port, bisher als Commercial Director verantwortlich für die Bereiche Entertainment und Commerce, übernimmt ab 1. Juli zusätzlich die Leitung der strategisch wichtigen Säule Online. Der 42-Jährige ist seit November 2004 für Seven One Interactive tätig. Zuvor war er als Leiter Marketing-Kooperationen bei der Deutschen Bahn für den Bereich Sonderwerbeformen verantwortlich. In seiner neuen Funktion löst Port den bisherigen Commercial Director Online, Patrick Warnking, 39, ab, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt.

Gleichzeitig gibt Port die Führung der Commerce-Säule an Bernhard Gärtner, 39, bisher Leiter Verkauf Commerce, ab. Gärtner war zuvor im Verkauf von TM 3 (heute 9 Live) sowie beim TV-Vermarkter Seven-One Media - jeweils in leitender Funktion - tätig und wechselte im Januar 2006 zur Seven-One Interactive.

Darüber hinaus verändert sich auch die Gesamtverantwortung auf der Geschäftsführungsebene: Port berichtet weiterhin an Geschäftsführer Matthias Falkenberg, 42. Alexander Roß, 36, als zweiter Geschäftsführer zuständig für Finance & Services, übernimmt von Falkenberg zusätzlich die Verantwortung für den Commerce-Bereich. se



Meist gelesen
stats