Thomas Middelhoff geht zu Investcorp

Freitag, 20. Juni 2003

Der ehemalige Bertelsmann-Chef Thomas Middelhoff wechselt knapp ein Jahr nach seinem überraschenden Weggang vom Gütersloher Medienriesen als Europachef zu der Beteiligungsgesellschaft Investcorp. Middelhoff soll bei Investcorp einer der insgesamt zehn Partner des angelsächsisch-arabischen Unternehmens werden.

Investcorp unterhält Niederlassungen in New York, London und Bahrain und verwaltete im vergangenen Jahr weltweit Firmenbeteiligungen im Wert von 4,11 Milliarden Dollar. Bekannt wurde die Gesellschaft durch Beteiligungen an Luxusmarken wie Tiffany und Gucci. In Deutschland hält Investcorp die Mehrheit an Gerresheimer Glas und kaufte gerade den Feuerlöscher-Hersteller Minimax. In den kommenden Jahren sollen dort rund zwei Milliarden Dollar Eigenkapital investiert werden. nr
Meist gelesen
stats