Thomas Kursch wird Chef von Mitsubishi Deutschland

Freitag, 26. November 2004

Zum 1. Januar 2005 wird Thomas Kursch Mitglied der Geschäftsleitung, CEO und Sprecher der Geschäftsleitung von Mitsubishi Motors Deutschland in Trebur. Der 45-Jährige verfügt über langjährige Erfahrung in der Automobilbranche. Nach unterschiedlichen Stationen bei Ford und Renault war er zuletzt Geschäftsführer von Mazda Schweiz. Kursch wird bei Mitsubishi Deutschland zugleich die Bereiche Vertrieb und Marketing verantworten. Er folgt auf Thomas Holtgräfe, der das Unternehmen im September verlassen hatte. rp
Meist gelesen
stats