Thomas Kriehn übernimmt Marketingleitung von Joop

Dienstag, 13. Januar 2004

Thomas Kriehn kehrt zurück zu Joop und leitet ab sofort wieder das Marketing des Hamburger Modelabels. Der 40-Jährige hatte diese Funktion bei Joop schon 1999 für rund ein Jahr inne. Seitdem geriet das Unternehmen durch mehrere Besitzerwechsel und öffentlich ausgetragenen Krach immer wieder in die Negativ-Schlagzeilen, das Führungspersonal rotierte. Seit Oktober ist Heinz Hackl, 38, Geschäftsführer von Joop. Er hat sich nun Kriehn an die Seite geholt, um das lädierte Image der Marke aufzupolieren. Kriehn begann seine Karriere bei Reemtsma, wo er unter anderem für die Einführung der Marken Golden Gate, Boss und Davidoff Café zuständig war. Nach seinem ersten Intermezzo bei Joop wechselte er zu einem Handelsportal und hat danach als freier Consultant unter anderem das Modelabel Mexx beraten. rp
Meist gelesen
stats