Thomas Köhl verantwortet Gruner + Jahr Events künftig alleine

Mittwoch, 23. September 2009
Thomas Köhl
Thomas Köhl

Thomas Köhl wird ab 1. Oktober alleiniger Geschäftsführer von Gruner + Jahr Events. Er hatte sich die Leitung der G+J-Messetochter bisher mit Michael Mandl geteilt. Der 37-jährige Mandl gibt seinen Posten aus privaten Gründen auf, wird jedoch bei der Betreuung von Projekten weiter unterstützend tätig sein. Der 38-jährige Köhl soll das Messegeschäft für G+J weiter ausbauen, seine bisherigen Aufgaben als Leiter Neue Geschäftsfelder Deutschland, wird er gemeinsam mit Matthias Mahler, Leiter Development + Controlling, zunächst kommissarisch weiterführen.

Seit Anfang 2007 verantwortet Köhl diesen Bereich, in dem die Aktivitäten zu Messen und Events, Merchandising, dem Entertainment Media Verlag sowie die Entwicklung neuer Geschäftsmodelle zusammengefasst sind. Ziel des G+J Event Bereichs ist es, Publikumsmessen marken- und themennah zum Verlagsportfolio zu entwickeln und erfolgreich im Markt einzuführen. HOR
Meist gelesen
stats