Thomas Kietsch wird bei Springer Chef der Abteilung Kooperationen

Donnerstag, 28. Oktober 2004

Thomas Kietsch, 34, übernimmt zum 1. Dezember 2004 die Leitung der neu gegründeten Abteilung Kooperationen/Integrierte Kommunikation des Zeitschriftenbereichs bei Axel Springer und soll die mit dem Wechsel von Peter Würtenberger in den Zeitschriftenbereich begonnene Vermarktungsoffensive unterstützen. Kietsch, der zuletzt als Manager Sponsoring/Cooperation bei Bauer Media tätig war, wird künftig in der Zeitschriftengruppe für die Steuerung und Entwicklung aller Vermarktungsaktivitäten im Bereich der Sonderwerbeformen, die Eventvermarktung, die Zusammenarbeit des Verlages mit anderen Medienvermarktern sowie für die Entwicklung kundenorientierter crossmedialer Vermarktungsansätze verantwortlich sein. nr
Meist gelesen
stats