Thomas Keßeler übernimmt Marketingleitung bei Schubert

Freitag, 19. November 2004

Der Facility-Management-Dienstleister Schubert in Düsseldorf ernennt Thomas Keßeler zum Marketingleiter. Nach Ausbildung zum Fotografen und Studium der Betriebswirtschaft hat der 39-Jährige über mehrere Jahre bei Thyssen-Krupp verantwortliche Positionen im Marketing bekleidet, zuletzt für ein Tochterunternehmen mit Fokus auf Bausystemen.

Bei Schubert wird Keßeler für die Gestaltung des gesamten Marktauftrittes in strategischer und operativer Hinsicht verantwortlich zeichnen. Das 1967 gegründete Unternehmen bietet insbesondere Krankenhäusern, Senioreneinrichtungen, der öffentlichen Hand sowie großen Industrie- und Dienstleistungsunternehmen infrastrukturelle Dienstleistungen wie Reinigung, Empfangsdienste, Wartung und Energiemanagement. rp
Meist gelesen
stats