Thomas Gottschalk gewinnt 1 Million Euro bei „Wer wird Millionär"

Donnerstag, 20. November 2008
Thomas Gottschalk jubelt über eine Million Euro
Thomas Gottschalk jubelt über eine Million Euro

TV-Moderator Thomas Gottschalk hat beim Prominentenspezial der RTL-Quizshow „Wer wird Millionär" die Millionenfrage geknackt. Bei der entscheidenden letzten Frage bekam er Schützenhilfe von seinem neuen Duzfreund Marcel Reich-Ranicki. Die Eine-Million-Frage lautete: "Wie hieß Franz Kafkas letzte Lebensgefährtin, die er 1923, ein Jahr vor seinem Tod, kennenlernte?" Als Anworten standen zur Auswahl: A: Dora Diamant, B: Sarah Saphir, C: Rita Rubin, D: Olga Opal. Als letzten verfügbaren Joker konnte Gottschalk jemanden anrufen und holte sich fachkundige Hilfe bei Literaturpapst Reich-Ranicki. Dieser wusste die richtige Antwort - Dora Diamant - auf Anhieb und verhalf  dem Showmaster damit zu 1 Million Euro, die dem RTL-Spendenmarathon zugute kommt.

Ausgerechnet Reich-Ranicki sorgte damit für einen erneuten Höhepunkt des RTL-Klassikers „Wer wird Millionär". Erst vor  wenigen Wochen hatte der eigenwillige Literaturkritiker bei der Verleihung des Deutschen Fernsehpreises mit der Ablehnung des Preises für sein Lebenswerk für einen Eklat gesorgt und eine heftige Debatte über die Qualität des deutschen Fernsehens ausgelöst. dh
Meist gelesen
stats