Thomas Gebert wird Geschäftsführer von Carat Wiesbaden

Dienstag, 14. Dezember 2004

Der 39-jährige Thomas Gebert steigt bei der Aegis Media Group ein. Mit Wirkung zum 1. Januar 2005 wird er Geschäftsführer der Mediaagentur Carat Wiesbaden. Gebert kommt von der Deutschen Bahn, wo er zuletzt als Leiter Konzernmarketing und Geschäftsführer der Deutschen Eisenbahnreklame tätig war. Der studierte Marketing-Fachwirt kam Mitte 2002 vom Deutschen Sportfernsehen (DSF) zur Bahn. Beim DSF war Gebert zunächst Leiter Marketing und Verkauf und dann Geschäftsführer. Zuvor arbeitete er unter anderem beim Zigarettenhersteller Philip Morris und beim Hamburger Verlag Gruner + Jahr. mam
Meist gelesen
stats