Thomas Ganske gibt seiner Unternehmensgruppe eine neue Führungsstruktur

Montag, 11. Juni 2001

Der Verleger Thomas Ganske, 53, hat zur Führung der Verlagsgruppe eine neue Holdinggesellschaft gegründet. In der "Ganske-Verlagsgruppe" werden alle Aktivitäten der zur Verlagsgruppe gehörenden Unternehmen gebündelt. Die Leitung der Holding erfolgt durch einen zentralen Vorstand, dem zunächst vier Mitglieder angehören. Thomas Ganske übernimmt den Vorsitz und die kommissarische Leitung der Zeitschriftensparte; Frank-H. Häger, 47, verantwortet die Sparten Buch und E-Medien; Karl Udo Wrede, 57, übernimmt das Ressort Treasury und Peter Notz, 47, führt das Controlling mit den Bereichen Planung, Ergebnissteuerung Personal und IT.
Meist gelesen
stats