Thomas Cook ernennt Andreas Dietrich zum Konzerndirektor IT

Freitag, 18. Januar 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Andreas Dietrich Thomas Cook LTU


Andreas Dietrich übernimmt die Position des IT-Direktors bei Thomas Cook. Der 38-Jährige soll in dieser Funktion ein CRM-Projekt planen und durchführen sowie eine paneuropäische IT-Strategie für den Touristikkonzern erarbeiten und umsetzen. Dietrich kommt als Chief Information Officer (CIO) von der finanziell angeschlagenen LTU.
Meist gelesen
stats