Thomas Brackvogel wird Geschäftsführer der Neuen Pressegesellschaft

Dienstag, 13. März 2007
Thomas Brackvogel
Thomas Brackvogel

Thomas Brackvogel, 52, geht als Alleingeschäftsführer zur Neuen Pressegesellschaft in Ulm. Er tritt beim Verlag, in dem die "Südwest Presse" erscheint, die Nachfolge von Helmut Acker, 65, an.

Brackvogel kommt von der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck. Er war dort nach mehreren journalistischen Stationen, im Zeitungsbereich der Gruppe als Geschäftsführer tätig - unter anderem für die "Zeit" und das "Handelsblatt".

Acker, der den Verlag 26 Jahre lang geführt hatte, steht dem Haus weiterhin für "Sonderaufgaben" zur Verfügung, so das Unternehmen. se
Meist gelesen
stats