Thomas Baumann wird ARD-Chefredakteur

Dienstag, 07. Februar 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Thomas Baumann ARD Köln Berlin Hartmann von der Tann


Thomas Baumann, 44 wird am 1. Juli neuer ARD-Chefredakteur und Koordinator für Politik, Gesellschaft und Kultur beim Ersten Deutschen Fernsehen. Das haben die ARD-Intendanten auf ihrer Sitzung in Köln beschlossen.

Baumann, derzeit stellvertretender Chefredakteur im ARD-Hauptstadtstudio Berlin, folgt auf Hartmann von der Tann, der seit 1993 für die Koordination der aktuellen politischen Berichterstattung in der ARD zuständig war.

Als Chefredakteur der ARD leitet Baumann künftig die täglichen Schaltkonferenzen der Chefredakteure der Landesrundfunkanstalten. Darüber hinaus verantwortet er Reportagen, Dokumentationen und Features. is

Meist gelesen
stats