Thilo Krämer übernimmt internationale Unit von Mediaedge CIA

Dienstag, 11. November 2003

In seiner Funktion als Geschäftsführer der Hamburger Niederlassung von Me­diaedge CIA wird Thilo Krämer mit sofortiger Wirkung zusätzlich die Führung der internationalen Unit am Hauptsitz Düsseldorf übernehmen. Die Abteilung Worldwide Client Ser­vices & Solutions (WCSS) wurde bis dato von Dirk Fromm geleitet. WCSS ist Teil des weltweiten Netz­werkes von Mediaedge CIA und für die Be­treu­ung der multinationalen Kunden der WPP-Mediatochter verantwort­lich. Auf der Kundenliste von WCSS stehen unter anderem Henkel, Canon und Wilkinson. Wie bereits gemeldet, wechselt der bishe­­rige WCSS-Chef Fromm zu der neuen Om­nicom-Tochter Davinci Select­work in Düsseldorf­, um dort eine neue Unit für interdisziplinäre Kommuni­kation aufzubauen. ejej
Meist gelesen
stats