Thieme führt Anästhesie-Fachzeitschriften zusammen

Freitag, 06. August 2004

Der Georg Thieme Verlag führt die Zeitschrift "Anästhesiologie und Reanimation" mit "AINS - Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin, Schmerztherapie" zusammen. Anfang des Jahres hatte Thieme "Anästhesiologie und Reanimation" von der Medical Tribune Verlagsgesellschaft in Wiesbaden übernommen. Ab der Juli-Ausgabe firmiert "AINS" mit dem Zusatz "vereinigt mit Anästhesiologie und Reanimation".

"AINS" ist das Organ der Deutschen Gesellschaft für Anästhesiologie und Intensivmedizin und der Österreichischen Gesellschaft für Anaesthesiologie, Reanimation und Intensivmedizin. Sie erscheint monatlich in einer verbreiteten Auflage von rund 5.500 Exemplaren. he
Meist gelesen
stats