"The Dome" findet auch 2011 regelmäßig statt

Dienstag, 23. November 2010
RTL 2 produziert "The Dome" auch im neuen Jahr
RTL 2 produziert "The Dome" auch im neuen Jahr

Das Musikevent "The Dome" wird auch in Zukunft regelmäßig stattfinden. Das gab RTL 2 nun offiziell bekannt. Im Rahmen der Programmoffensive des Senders wurde intern lange über die Zukunft der Musikshow diskutiert. Mit neuem Design und überarbeitetem Konzept soll "The Dome" 2011 insgesamt viermal produziert werden. Lange war sich RTL 2 nicht sicher, ob und wie das Format in das neue Programm passen wird. Im Sommer kündigte der Sender eine umfassende Programmoffensive an, um vor allem sein Schmuddel- und Trashimage loszuwerden. Momentan werde nach Angaben des Senders an einem redaktionellem Konzept gearbeitet, um die Musikshow an die "zeitgemäßen Rahmenbedingungen eines modernen Events" anzupassen.

Für die Entwicklung des "The Dome"-Konzepts spielen Vermarkter und Werbekunden eine ebenso wichtige Rolle wie das Zielpublikum. Jochen Starke, Geschäftsführer RTL 2: "Das Musikevent ist einzigartig in der deutschen TV-Landschaft und besitzt mit seinem crossmedialen Vermarktungspotenzial für Sponsoren, Werbekunden und die Musikindustrie eine hohe Relevanz. (...) Umso wichtiger ist es, Formate regelmäßig an die Marktsituation anzupassen." 2009 hat die Musikshow den Echo in der Kategorie "Medienpartner des Jahres" gewonnen. hor
Meist gelesen
stats