The Brand Union ernennt Kreativchefin

Donnerstag, 19. Februar 2009
Sina Peters
Sina Peters

Sina Peters steigt bei The Brand Union Hamburg zur Kreativgeschäftsführerin auf. Die 34-Jährige war bisher Executive Creative Director der Branding- und Designagentur und wird in ihrer neu geschaffenen Position weiterhin das Kreationsteam leiten. Zusätzlich übernimmt sie übergreifende Geschäfsführungsaufgaben. Ferner soll sie die führende Rolle des Hamburger Büros im Bereich Product Branding innerhalb des weltweiten Netzwerks von The Brand Union weiter ausbauen. Peters hatte ihre Karriere 1996 als Designerin bei The Brand Union (damals Windi Winderlich) begonnen. Nach Stationen bei Lucius Heise und Design for Business kehrte sie 2005 zu The Brand Union zurück. Zunächst übernahm sie als Creative Director die Leitung eines der Designteams im Hamburger Büro und wurde zwei Jahre später zum Executive Creative Director ernannt. Sie betreute bekannte Marken wie Henkel, Tchibo, Coca-Cola, Beiersdorf und Mars.

Auch Daniela Schuch steigt bei The Brand Union auf. Die bisherige Designdirektorin übernimmt als Creative Director die Leitung eines der Designteams. Sie arbeitet seit 2003 bei The Brand Union. Weitere Stationen waren FCB Wilkens und die Designagentur Lothar Böhm. brö
Meist gelesen
stats