Termine für den DMMK 2006 stehen fest

Montag, 27. März 2006

Der 14. Deutsche Multimedia Kongress (DMMK) Digitale Wirtschaft wird am 28. und 29. Juni 2006 in Berlin veranstaltet. Experten aus Politik, Anwender und Anbieter können in diesem Rahmen mit Fachpublikum über die aktuellen Trends in E-Business und E-Marketing diskutieren. Auf Unternehmensseite sind unter anderem Coca-Cola, Ebay und Yahoo vertreten. Am Abend des ersten Kongresstages wird der Deutsche Multimedia Award (DMMA) verliehen. Der DMMA ist eine Auszeichnung für Online-, Offline- und Kioskanwendungen im deutschsprachigen Raum. Zu den bisherigen Preisträgern zählen Daimler-Chrysler, Ogilvy Interactive und Quelle.

Veranstalter des DMMK Digitale Wirtschaft sind der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg und der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW). Medienpartner sind HORIZONT, One to One, Media.net Berlin-Brandenburg, E-Commerce Magazin, Wirtschaft Digital, Do It, Internet World Business, I-Business und Ebigo.de. Gesponsort wird der Kongress von Syzygy, Core Media, Pixelpark und Denkwerk.

Weitere Informationen zu Anmeldung und Kosten gibt es auf der Website des DMMK Digitale Wirtschaft unter www.dmmk.de. si
Meist gelesen
stats