Tempomedia erweitert die Geschäftsführung

Mittwoch, 17. Dezember 2008
Acki Heldens
Acki Heldens

Als Executive Producer steigt Acki Heldens im Januar 2009 in die Geschäftsleitung der Frankfurter Filmproduktion Tempomedia ein. Er erweitert damit die Führungsriege, der bereits Vera Portz, Alexander Schildt und Ralf Schipper angehören. Heldens war in den vergangenen beiden Jahren bei Markenfilm tätig und betreute dort unter anderem den Großkunden Audi. Bei Tempomedia soll er sich vor allem um Neugeschäft kümmern und im Bereich internationale Märkte tätig werden. si
Meist gelesen
stats