Telekom überträgt Eröffnungsspiel der Eishockey-WM in 3D

Freitag, 30. April 2010
Voraussetzung für den Empfang in 3D ist ein Liga Total!-Abo und ein 3D-fähiger Fernseher
Voraussetzung für den Empfang in 3D ist ein Liga Total!-Abo und ein 3D-fähiger Fernseher

Die Deutsche Telekom springt auf den 3D-Zug auf: Der Sportsender Liga Total! überträgt das Eröffnungsspiel der Eishockey WM 2010 am 7. Mai in 3D. Dabei kooperiert die Telekom mit Constantin Medien. Anders als beim 3D-Showcase von Sky können dabei auch die Zuschauer zu Hause in den Genuss des 3D-Events kommen - vorausgesetzt die geeignete technische Ausrüstung ist vorhanden. Um die Umsetzung des Events kümmern sich die Sportunternehmen von Constantin: Die redaktionelle Verantwortung liegt beim Constantin-Sender Sport 1 (vormals DSF), der die Eishockey-WM auch im Free TV überträgt. Für die produktionstechnische Realisierung in 3-D zeichnet Plazamedia, die Sport-Produktionstochter von Constantin, in Kooperation mit Infront Sports & Media verantwortlich.

Die Deutsche Telekom und Constantin arbeiten bereits seit einiger Zeit zusammen: Constantin Sport Medien veranstaltet für die Telekom den Bundesliga-Sender Liga Total!, der über Entertain, des  IPTV-Angebots der Deutschen Telekom, verbreitet wird. Der Sender zeigt seit der Saison 2009/2010 alle Spiele der Fußball-Bundesliga. "Mit dem Eröffnungsspiel in 3D beweisen wir die Zukunftssicherheit unserer Entertain-Plattform", sagt Christian P. Illek, Geschäftsführer Marketing der Telekom Deutschland: "Ausnahmslos jeder unserer Media Receiver kann das 3D-Signal in HD-Qualität verarbeiten."

Rein theoretisch kann also jeder Entertain-Kunden, der Liga Total! gebucht hat, das Spiel in 3D verfolgen. Voraussetzung ist allerdings die geeignete technische Ausstattung, also ein 3D-fähiger Fernseher und eine 3D-Brille. Geeignete TV-Geräte sind in Deutschland erst seit wenigen Tagen im Handel. Insgesamt dürften also allenfalls einige Dutzend Haushalte in ganz Deutschland in den Genuss des 3D-Events kommen. dh
Meist gelesen
stats