Telekom startet Internet-TV

Freitag, 13. Oktober 2006

Die Deutsche Telekom will angeblich ihre Internet-TV-Plattform T-Home am 17. Oktober starten. Wie die "Financial Times Deutschland" (FTD) unter Berufung auf Konzernkreise berichtet, habe die Telekom inzwischen Verträge mit "allen wesentlichen Inhaltelieferanten" - außer mit Disney - geschlossen. Die Telekom wollte dazu keine Stellung nehmen. T-Home sollte ursprünglich im Juli starten. Das Vorhaben wurde jedoch aufgrund anhaltender technischer Probleme aufgeschoben. Die geplante Werbekampagne liegt seitdem auf Eis. Laut "FTD" sei derzeit noch unklar, wie viel Geld zukünftig in die Bewerbung von T-Home gesteckt werden soll. gen

Meist gelesen
stats