Telefonica verstärkt Marketingabteilung

Mittwoch, 22. September 2004

Telefonica in Deutschland besetzt mit Marco Kersch die Position des Marketing Directors neu. Kersch ist bereits seit dem Jahr 2000 bei dem Münchner Unternehmen und begann zunächst als Assistent der Geschäftsführung. Zuletzt steuerte er das Product- and Channel-Marketing des IP-Carriers. In seiner neuen Funktion verantwortet der 30-jährige Diplom-Kaufmann alle Marketing-Aktivitäten des Unternehmens.

Neu bei Telefonica ist Carmen Chuh als Leiterin Corporate Communications. Sie ist künftig für die interne und externe Kommunikation zuständig und soll den weiteren Aufbau der Marke Telefonica in Deutschland vorantreiben. Die 39-jährige Wiener Diplom-Betriebswirtin blickt auf über zehn Jahre Erfahrung in Marketing und Kommunikation in internationalen Beratungsunternehmen zurück. Zuletzt war sie in ähnlicher Position bei Deloitte Consulting tätig. mas
Meist gelesen
stats